Frauen Flirten

anders als Männer…

Körpersprache richtig deuten – Die kleinen Flirtsignale wenn Frauen flirten.

Du möchtest deinem Single-Dasein endlich Lebewohl sagen und deine Frau finden? Klar, das ist nicht so einfach. Aber wenn du auf ein paar eher unscheinbare Signale deiner Angebeteten achtest, wirst auch du den langersehnten Erfolg bei deiner Traumfrau haben.

Frauen flirten

Frauen flirten anders als Männer

Viele Männer haben Probleme damit, die Flirt-Signale oder die Körpersprache einer Frau zu deuten und richtig zu reagieren. Das ist auch verständlich. Denn es ist nicht so einfach, heraus zu finden, ob die angebetete wirklich Interesse an dem Mann hat oder dieses nur aus Höflichkeit vortäuscht. Generell gilt aber: Wenn eine Frau intensiven und langen Blickkontakt mit dir hält, ist dies ein gutes dating Zeichen.

Toll ist auch, dass Frauen oftmals den ersten Schritt machen. Gerade für schüchterne Männer ist dies pures Gold wert. Denn die Ladys zeigen ihr Interesse sehr subtil durch Körpersprache z.B. mit einem gekonnten und verfüherischen Augenaufschlag. Wenn du aber auch bei diesem eindeutigen Signal noch etwas unsicher bist, so solltest du dir am besten etwas Zeit nehmen und abwarten. Denn viele Frauen flirten nicht nur mit einem Lachen. Oftmals versteckt sich hinter einem Lächeln auch Unsicherheit, Genervtsein oder Überforderung mit einer Situation.
Männer denken oft Schwarz Weiß für einige Flirten gleich sex im Ergebnis, das ist es aber nicht. Frauen flirten oft um ihren eigenen Marktwert zu checken.

Frauen flirten durch diese interessanten Signale

Du bist in einem Club oder einfach nur im Alltag auf einer Straße unterwegs und siehst dieses unglaublich schöne und hinreißende Geschöpf? Du traust dich aber nicht, sie anzusprechen und bist dir unsicher? Dann solltest du unbedingt auf folgende Signale achten:Frauen flirten

Frauen flirten beispiele

Deine Traumfrau blickt dich für einige Momente sehr intensiv an. Oft langt es schon, wenn dieser Augenblick nur für etwas mehr als eine Sekunde anhält. Denn gerade im alltäglichen Leben schauen wir vielen Personen aus Zeitgründen einfach nicht mehr direkt ins Gesicht. Stattdessen mustern wir unsere Umgebung und blicken eher auf eine Landschaft oder interessante Gegenstände. Demnach blickt die Frau eben nur dann eine Person etwas länger an, wenn sie sie besonders interessant finden.

Eine wunderschöne Frau schaut dich an und innerhalb weniger Sekunden sofort wieder weg. Anschließend sieht sie dich erneut und wieder weg. Dieses Spiel wiederholt sich scheinbar in einer Dauerschleife und du bist schon leicht irritiert, was du machen sollst? Dann hast du sehr gute Chancen. Denn dieses Zeichen signalisiert dir ein eindeutiges Interesse der Herzensdame. Frauen flirten auf diese Weise, wenn sie besonders schüchtern sind und sich nicht trauen einen längeren Blickkontakt aufzubauen.

Deine Angebetete spaziert ganz normal auf der Straße und kommt dir entgegen. Für einen Augenblick erspäht sie dich und ihre Mundwinkel gehen nur für ein paar Sekunden etwas nach oben. Auch wenn es kein breites Lächeln ist, ist dieses leichte und eher unauffällige Zucken schon ein sehr gutes Zeichen.

Eine attraktive Lady läuft etwas schneller vor dir. Du bist dir sicher, dass du sie nicht einholen könntest. Plötzlich reduziert sie ihr Tempo und scheint förmlich auf dich zu warten. Oder die Dame kommt auf dich zu. Ihr lässiger und sexy Hüftschwung raubt dir die Sinne und ihr stößt fast zusammen. Aber die Frau würde es lieber auf einen Zusammenstoß ankommen lassen, als dir abrupt auszuweichen.

Im WWW gibt es zahlreiche Beispiele mit Video und Flirttipps die die Flirtsignale einer Frau beschreiben.

Frauen flirten in einer Beziehung

Männer aber auch…

In einer Beziehung wird auch durch Körpersprache geflirtet, für so machen klingt es unglaublich aber dieses Spiel gehört eben in unsere Beziehung. Flirtsignale heist nicht gleich das man mit einem anderen Sex haben möchte oder Fremd gehen. Es ist eine Art Update für die eigene Seele und der Beziehung.